Kelimkissen aus Marokko

Farbenfrohe Vintage- Kelimkissen aus Marokko, traditionell am Webstuhl gewebt, meistens mit Naturfarbe gefärbter Schurwolle - in den verschiedenen kleinen Bergdörfern des Atlas. Jedes von diesen immer seltener zu erobernde Stücken ist ein Unikat! Um die Schönsten zu finden fahre ich selber nach Marokko und gehe auf Schatzsuche....

Sie wurden aus alten, traditionell gewebten oder geknüpften Teppichen zusammengenäht, die orientalischen Kelimkissen bestehen immer aus zwei verschiedenen Kelim, haben also zwei ganz unterschiedliche Seiten. Sie wurden schon von mir mit Schaumstoffflocken gefüllt und mit der Hand zugenäht.